rt-go: 2010-07-15

Mein “Cockpit”

Die Ausgangssituation

An meinem Trike hatte ich bisher einen Steigungsmesser,
einen Tacho für Tempo- und Strecken-Anzeige und einen
weiteren Tacho, der die Temperatur und die Trittzahl an zeigte.

Alles war ganz übersichtlich und funktionierte.

Die Sache hatte nur einen gravierenden Nachteil:
Die Teile saßen genau dort,
wo beim Auf- und Absteigen der Fuß über das Hauptrohr muss.

Die zwangsläufige Folge davon war, dass beim Absteigen
schon mal der eine oder andere Tacho vom Halter gekickt wurde.

Jetzt ist das ein Mal zu viel passiert
und der Tacho wurde so beschädigt,
dass er nicht mehr zu befestigen war.

Also habe ich beschlossen, die Tachos an
einen ungefährdeten Platz zu versetzen.

 

Mein “Cockpit”

... wollte ich aus Holz konstruieren,
weil es leicht ist und sich schnell und einfach bearbeiten lässt.

Als Stütze auf dem Hauptrohr sollen zwei “Brücken” dienen.
Eine ist schon aus gesägt.

Anprobe: Passt ungefähr.

1. Stellprobe.

Mit Expressleim auf die rohe Seitenwand geleimt.
Hält in 5 Minuten.

Aus einer alten Gardienenstange werden zwei Tachohalter.

Neue Stellprobe.

Liegeprobe für die Tachos.

Die Hochzeit dauert auch nur 5 Minuten.

Deckel drauf und nächste Stellprobe.

Natürlich hätte man alles im original Holzton lassen können.
Aber Farbe muss ja sowieso drauf.
Da kann ich auch gleich den vorhandenen Sprühlack verwenden.
Bei 40°C in der Sonne ist der in 10 Minuten trocken.

Oben war die Kiste etwas zu tief.
Also musste noch was weg,
damit man den oberen Tacho vollständig sehen kann.

Fertig, funktioniert, liegt genau im Blickfeld
und zu den Nebenwirkungen
muss man nicht den Arzt oder Apotheker befragen.

Die Tachos lassen sich nicht verdrehen
und deshalb auch nicht einfach ab nehmen.

Da vorne ist es ungefährdet.
Ein obsoleter Tachohalter ist noch zu sehen.
Der Steigungsmesser behält wahrscheinlich seinen Platz.

Mal sehen, wie es sich bewährt.

 zurück  Index Rad

Taschenhalter am Sitz 

Alles gesehen - nix kapiert - alles von vorn gucke!

zur Homepage / Neustart:
rt-go-Homepage